GMS
Stellenangebot

Sonderschullehrer:in

50-100% mit beliebiger Fächerkombination

Schuljahr 21/22
GMS

Die Schulstiftung der Evang. Landeskirche in Baden sucht für die
Evangelische Jakobus-Gemeinschaftsschule (Ganztagsschule mit Montessori-Pädagogik)

eine Sonderschullehrkraft
mit beliebiger Fächerkombination
in Teil- oder Vollzeit (50-100%)
ab dem 1. September 2021.

Wir sind eine jahrgangsgemischte, inklusive Ganztagsschule, in der die individuelle Begleitung jedes Kindes auf seinem Lernweg im Vordergrund steht. Unser innovatives Konzept basiert auf reformpädagogisches Grundsätzen, die die Entwicklung des Kindes in den Mittelpunkt stellt. .Als Sonderpädagoge/in unterstützen Sie unsere Kinder mit Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot während der Unterrichtszeit.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen individueller Bildungspläne
  • Begleitung der Inklusionsschüler in Inputs und Freiarbeit
  • Bereitstellung elementarisierter und individualisierter Bildungsangebote
  • Enge Zusammenarbeit mit den Klassenlehrkräften und ErzieherInnen der von Ihnen geförderten InklusionsschülerInnen
  • Verfassen von Entwicklungsberichten
  • Beratung der Eltern von InklusionsschülerInnen
  • Einarbeitung und Betreuung von SchulbegleiterInnen
  • Fachunterricht in Ihren Studierten Fächern (20%)

Ihr Profil:

  • Befähigung für das Lehramt an Sonderschulen (1. und 2. Staatsexamen)
  • Teamfähigkeit, Innovationsfähigkeit, gute Kommunikationsfähigkeit und Bereitschaft für überdurchschnittliches Engagement 
  • Zugehörigkeit zum Arbeitskreis Christl. Kirchen (ACK, bitte im Lebenslauf angeben), sowie die Bereitschaft, das evangelische Schulprofil mitzugestalten
  • Grundlage für unser pädagogisches Handeln sind reformpädagogische Ansätze. Deshalb benötigt jede festangestellte Lehrkraft eine zusätzliche Qualifikation im Bereich LernCoaching und/oder Montessori. Die Qualifizierung muss, wenn noch nicht vorhanden, spätestens im dritten Jahr berufsbegleitend erworben werden.

Wir bieten:

  • eine Schule im Aufbau und somit die Möglichkeit, diese aktiv mitzugestalten
  • Unterricht in einem hochmodernen, gut ausgestatteten und den Bedürfnissen optimal angepassten Schulneubau
  • eine Zusammenarbeit in einem innovationsfreudigen, engagierten, multiprofessionellen Team
  • Teamteaching
  • Unterricht in kleine Lerngruppen-
  • Die Möglichkeit der eigenständigen Übernahme von „gemeinsamem Unterricht“ von SchülerInnen mit und ohne Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot.

Wir sind als Privatschule staatlich anerkannt, der Unterricht erfolgt auf Basis des baden-württembergischen Bildungsplans.
Die Vergütung orientiert sich am öffentlichen Dienst. Beamtete Lehrkräfte können sich an unsere Schule beurlauben lassen.

Bewerbungsadresse:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an die Schulleitung der Evangelischen Jakobusschule (Frau Schäfer und Frau Bayer), Sengestraße 7-9, 76187 Karlsruhe oder per Mail an bayer@ejska.de.

alle Stellenangebote